Welche nachhaltigen Entscheidungen haben Sie für die Verpackung Ihrer Agrikosmetika getroffen?

  • Aktualisiert

Wir verpacken unsere Formulierungen mit ihren vielen natürlichen Inhaltsstoffen nur in Glas und Aluminium, wertvolle, schützende, vollständig und beliebig oft recycelbare Materialien.

Wir verzichten auf hochgradig umweltbelastendes Plastik, sowie unnötige und überflüssige Verpackungen und erzeugen die erforderlichen Hilfsmittel nur aus umweltverträglichem Papier, Holz, Metall und Baumwolle, das heißt aus natürlichen Materialien, die authentische Empfindungen vermitteln.

Oway-Etiketten bestehen aus FSC-Papier.

Eine ökologisch nachhaltige Wahl, die die Recyclingfähigkeit der Behälter nicht beeinträchtigt, denn man kann sie getrennt entsorgen, ohne das Etikett entfernen zu müssen.

Wir suchen die umweltfreundlichsten und mit Öko-Zertifizierung versehenen Papiersorten, wie zum Beispiel „baumfreies“ Papier (Tree-free), das aus Abfällen der Lebensmittelproduktion und nicht aus gefällten Bäumen stammt.

Weit über die Verpackung hinaus betreffen unsere zirkulären und bewussten Werte jeden Aspekt der Lieferkette und beeinflussen jede kleine oder große konkrete Entscheidung, die wir treffen.

Erfahren Sie hier mehr über unsere Werte.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen